Wir über uns

von links: Dieter Freesemann, Anke Huiras, Hartmut Prüssner, Johannes Krebs (Vorsitzender), Kaja Engel (1. stellv. Vorsitzende), Elisabeth Keese (2. stellv. Vorsitzende), Moritz Schwartz

Ein großes Projekt wie das Goslarer Musikfest braucht eine starke Basis. Diese ist in der „Gesellschaft der Freunde und Förderer des Internationalen Musikfestes Goslar-Harz e.V.“ vorhanden, die ihre Wurzeln in einer langjährigen Musiktradition hat und 2002 gegründet wurde.

Vor unschätzbarer Bedeutung für den Aufbau des Musikfestes ist die langjährige Arbeit der heutigen Ehrenvorsitzenden Dagmar Grasemann, die für ihre Verdienste um das Goslarer Musikleben 2018 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde.

Nachhaltig und vorausschauend leitete sie 2015 den Generatioenenübergang ein und baute um den 1. Vorsitzenden Johannes Krebs und seine Stellvertreterin Kaja Engel ein Nachfolge-Team auf, das intensiv daran arbeitet, das Musikfest in die Zukunft zu führen.

Die Musikfest-Gesellschaft mit ihren ca. 200 Mitgliedern, davon ca. 30 ehrenamtlich aktive und 80 Fördermitglieder, ist hierfür unverzichtbar. Sie zu erweitern ist erklärtes Ziel des Musikfest-Teams, das sich jederzeit über Zuwachs freut.

Wenn auch Sie interessiert daran sind, die Geschicke des Musikfestes weiter zu begleiten, freuen wir uns, von Ihnen angesprochen zu werden.

Hier geht‘s zum download der Beitrittserklärung