Geschwister Troussov

Seit sie laufen können und länger, als sie sich erinnern können, spielen sie zusammen: Kirill Troussov und seine Schwester Alexandra Troussova. Mittlerweile sind sie eines der ganz wenigen Geschwisterduos von Weltrang.

"Mit gleichem Puls und Atem leben wir die Musik Tag für Tag, seit ich denken kann", erinnert sich Alexandra Troussova. "Auch wenn wir heute in der ganzen Welt zu Hause sind, sind es doch unsere Ursprünge, die uns immer begleiten und das Unverwechselbare ausmachen", ergänzt Kirill Troussov.

Das Besondere an diesem Duo ist die einzigartige Verbindung zwischen Perfektion und den unglaublichen Emotionen, die nicht nur die beiden untereinander verbinden, sondern auch das Publikum auf intensivste Weise mitreißen.

"Auf der Bühne verschmelzen wir zu einem einzigen musikalischen Körper, der imstande ist, jede spontane Gefühlsregung, jede Klangfeinheit sofort umzusetzen und für die Zuhörer spürbar zu machen. Nach dem Konzert kommen oft Menschen aus dem Publikum mit Tränen in den Augen auf uns zu und sagen: 'Sie beide haben die gesamte Palette von Emotionen bei mir wachgerufen – von tiefster Traurigkeit bis zu höchster Fröhlichkeit'."

Künstler-Website: Kirill Troussov - Alexandra Troussova

Mitwirkung Music Meets Art 2018, Internationales Musikfest 2019

+++ Achtung +++
+++ Das Konzert "Steinwege" 21.8.2019 in Seesen
fällt leider aus +++
Informationen über ggf. Ersatztermin folgen