Annika Hillebrand

Annika Hillebrand ist in Goslar geboren und wurde dort an der Musikschule ausgebildet, zunächst an der Geige und im klassischen Gesang. Später erhielt sie Gesangsunterricht bei Prof. Eva. Märtson in Hannover und studierte anschließend Gesang/Musiktheater an der Musikhochschule in Weimar.

Sie hat sich nie einem festen Genre verschrieben, sondern war schon immer vielseitig interessiert und wirkte in zahlreichen Projekten mit, von Tanz- und Gesangsrollen in diversen Musicalproduktionen, über A capella-Gesang bei "OPERA" und dem Berliner Trio "Seven Seasons". Sie war auch als Solistin mit klassischen Werken im Vokalensenbemble "KlangArt" zu hören, singt Chanson, Folk und Jazz.

Ihre Wege haben sie von Weimar über Berlin nach Nepal und Indien geführt, und doch ist sie nun wieder in ihrer Geburtsstadt zu Hause, wo Ihre Liebe zum Gesang auch in Form von Mantra-Gesängen in ihren Unterricht als Yogalehrerin einfließt. 

Freuen Sie sich mit uns auf das Musikfest 2019 vom 16. - 31. August!