Sellheim-Kuti-Trio

Das Sellheim – Kuti – Trio begeistert in Konzerten – u.a. im Rahmen des Beethovenfestes Bonn – mit melodisch-dynamischer Spielfreude und attraktiven Programmen Kritiker und Publikum.

Große Komponisten jeder Epoche hat die ungewöhnliche Konstellation Klarinette – Viola – Klavier fasziniert. Durch die Verschmelzung von dunklen, edlen und sinnlichen mit brillanten, virtuosen und melodischen Klangfarben sind die Ausdrucksmöglichkeiten  dieses Ensembles abwechslungs- und facettenreich.

Im Sellheim – Kuti – Trio (Soloklarinettist der Münchner Philharmoniker) haben sich drei junge Musiker zusammengefunden, die als Solisten und Kammermusiker zu Gast bedeutender Festspiele wie u.a. dem Schleswig-Holstein Musik Festival, dem Beethovenfest Bonn, dem Heidelberger Frühling und auf internationalen Konzertpodien zu Hause sind.

„Ein perfekt ausbalancierter Klang und feinfühliges Musizieren…“

(Bonner Generalanzeiger)

 

 

Suche

Nächste Veranstaltung

Music Meets Art

17.02.2018, 17.00 Uhr

Mönchehaus Museum Goslar, Mönchestr. 1, 38640 Goslar

Bell'Arte Trio

Noé Inui, Violine
Benedict Kloeckner, Violoncello
Vassilis Varvaresos, Klavier

Programm:
Franz Schubert (1797-1828)
Klaviertrio Es - Dur, op. 100 , D 929
Camille Saint-Saëns (1835-1921)
Klaviertrio Nr. 1 F - Dur, op. 18

Beginn: 17.00 Uhr
Eintritt: 20,- € / erm. 15,- €

Spenden

Unterstützen Sie uns mit einer Spende: Hier anklicken