Boris Faust

Boris Faust, Viola

 

Boris Faust studierte Viola bei Prof. Matthias Buchholz in Köln und bei Prof. Kim Kashkashian in Freiburg. 1994 Abschlußdiplom an der Musikhochschule Freiburg, danach Studium bei Prof. Hatto Beyerle in der Soloklasse der Musikhochschule Hannover. Er ist mehrfacher Preisträger internationaler Wettbewerbe und erhielt 1992 ein Stipendium des Deutschen Musikwettbewerbs.

Als Solist und gefragter Kammermusiker unternahm er zahlreiche Konzerte mit verschiedenen Orchestern, u.a. mit der Deutschen Kammerphilharmonie und dem Heilbronner Kammerorchester; als Kammermusiker konzertiert er mit namhaften Solisten (Tanja Becker-Bender, Isabelle Faust, Sebastian Schmidt, Boris Pergamenschikow, Andras Schiff, Kim Kashkashian, Rainer Kußmaul).

Seit 1997 ist Boris Faust Solobratschist der Bremer Philharmoniker und in gleicher Position ständiger Gast der Hamburger Philharmoniker. Seit 2014 ist er Professor für Viola an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

Suche

Nächste Veranstaltung

Music Meets Art

01.07.2018, 17.00 Uhr

Kapitelsaal Kloster Ilsenburg, Schloßstr. 26, 38871 Ilsenburg

Tanja Becker-Bender, Violine
Andreas Röhn, Violine
Boris Faust, Viola
Sebastian Klinger, Violoncello

Programm:
W. A. Mozart
Duos für Violine und Viola KV 423 und 424
Bohuslav Martinu
3 Madrigale für Violine und Viola H 313
Antonín Dvorák
Terzetto für zwei Violinen und Viola op. 74
Streichquartett Nr. 12 op. 96 (Amerikanisches Streichquartett

Tickets online kaufen

Beginn: 17.00 Uhr
Eintritt: 15,- € / erm. 10,- €

Spenden

Unterstützen Sie uns mit einer Spende: Hier anklicken